Indien – Wellness und noch viel mehr

Wer Indien mag, der wird Ayurveda Indien Reisen lieben. Denn hier handelt es sich um Reisen in ein Land, das sein großes Können und seine Traditionen offenbart. Zwar wurde Ayurveda nicht in Indien erfunden. Doch in der Region Kerala befindet sich der indische Hotspot dieser Heilmethode. Hier gibt es viele Hotels und auch Kliniken, die Massagen etc. anbieten. Wer aber nach Indien reist, der sollte natürlich noch sehr viel mehr entdecken können, als nur die heilsamen Wirkungen von Ayurveda. Denn Indien ist ein Land, das eigentlich als sehr fortschrittlich gilt in Asien, auch wenn die Kluft zwischen Arm und Reich doch sehr groß ist. Denn es sind hier die Kasten, in die man hinein geboren wird und aus denen man nicht mehr entkommen kann.

Foto: Thomas Stallkamp  / pixelio.de
Foto: Thomas Stallkamp / pixelio.de

(mehr …)

Ayurveda Reisen nach Indien

Indien ist ein sehr interessantes Land. Viele Touristen zieht es in die ehemalige Kronkolonie Englands. Viele haben dabei die Hoffnung, dass sie vielleicht das eine oder andere Alte noch sehen können. Doch diese Hoffnung wird oft enttäuscht. Nur noch an wenigen Orten gibt es wirklich Hinterlassenschaften der Engländer. Je mehr Zeit zwischen dem Ende der Kolonialherrschaft und heute verstreicht, umso mehr verschwinden die ehemaligen Bauten der Kolonialherren und je mehr werden Traditionen, die auch die Inder zum Teil übernommen haben, aus den Herzen verbannt. Eines jedoch werden die Inder niemals verbannen aus ihrem Herzen: Ayurveda Indien und die damit zusammenhängenden Methoden und Traditionen. Diese Heilmethoden, insbesondere Massagen, aber auch andere Anwendungen, werden in vielen Hotels und auch Kurkliniken in Indien angeboten, vor allem in der Region Kerala.

Foto: Helmut Wegmann  / pixelio.de
Foto: Helmut Wegmann / pixelio.de

(mehr …)

Ferien in Indien?

Länder gibt es, die gibt es gar nicht. Manchmal zumindest könnte man das denken, wenn es um so manches Land geht und sicherlich ist es durchaus interessant, die schönen Seiten der Welt kennenzulernen und zu erleben. Besonders spannend ist es natürlich immer wieder, wenn man auch Länder kennenlernt und erlebt, die man so an sich noch nicht kennt. Es gibt hier wirklich viele tolle Möglichkeiten und Ideen und sicherlich eine ganz besonders schöne ist auch das traumhafte und sagenumwobene Indien. Indien wird auch nicht selten als Subkontinent bezeichnet und bei der gewaltigen Grösse des Landes ist das auch sicherlich kaum ein Wunder. Immerhin kann man hier über viele Millionen km² das Land erkunden und Dinge sehen, die man nie zuvor vermutet hat. Und vor allem auffallen wird jedem, dass Indien ein sehr farbenfrohes und buntes Land ist.

 

Foto: Kunstzirkus  / pixelio.de

Foto: Kunstzirkus / pixelio.de

 

(mehr …)